aldea_punkte400

Biofeedback

Angebote im Aldea

aldea_punkte_v

Biofeedback ist eine digitale, wissenschaftlich anerkannte Methode, mit der die Reaktionen des Körpers beobachtet und gemessen werden (z.B. Hautleitwert-Messung, Herzfrequenz/Pulsmessung). Eine Spezialform ist das Neurofeedback, wobei Gehirnstrommuster analysiert werden.

Die digitalen Biofeedbackprogramme, d.h. die Rückmeldungen der Körperreaktionen, können grundsätzlich für Messungen (z.B. Stress-Analysen oder Gesundheits-/Fitnessstatus) oder zu Lern- und Trainingszwecken (z.B. Entspannungs-, Atem- oder Achtsamkeitstraining) eingesetzt werden.

Das Verfahren berücksichtigt physische und psychische Faktoren und unterstützt somit eine ganzheitliche Vorgangsweise bzw. Wirksamkeit. Damit ergeben sich auch viele unterschiedliche Anwendungsbereiche in der Medizin, Psychologie und Psychotherapie.

Biofeedback ist ein Weg zur besseren Körperwahrnehmung und Selbstkontrolle, stärkt das Bewusstsein zur Selbstwirksamkeit und aktiviert die Selbstheilungskräfte. Wissenschaftliche Studien belegen die Wirksamkeit von Biofeedback-Interventionen u.a. bei psychischen Belastungen wie Angst oder Stress, psychosomatischen Leiden, Verspannungen oder Schmerzen.

biofeedback

Biofeedback ist auch vielfältig in seinen technischen Möglichkeiten.

Im Zuge eines Beratungsgespräches kann es
z.B. einfach mittels PC und Ohrenclip angewendet werden (Foto©Pusswald,2020).

aldea_punkte400

Therapeut*innen die diese Dienstleistung anbieten

im Aldea

aldea_punkte_v
Scroll Up